Der/Die Pflegefachassistenten/in

Experten für Motorräder

pflege-2

Willkommen in der Welt der Pflegeassistenz! Als Pflegefachassistent/in, ist es deine Aufgabe Pflegefachkräfte bei der Betreuung und Versorgung von Patienten/innen in Krankenhäusern, Pflegeheimen und anderen medizinischen Einrichtungen zu unterstützen.

Berufsprofil Pflegefachassistent/in

Was lernst du als Pflegefachassistent/in?

Pflegefachassistenten/innen unterstützen Pflegefachkräfte bei der Betreuung und Versorgung von Patienten/innen in Krankenhäusern, Pflegeheimen und anderen medizinischen Einrichtungen. Ihre Hauptaufgaben umfassen:

  • Unterstützung bei der Grundpflege: Pflegefachassistenten/innen helfen Patienten/innen bei der Körperhygiene, beim An- und Auskleiden, bei der Nahrungsaufnahme und bei der Mobilität.
  • Assistenz bei der Behandlungspflege: Sie assistieren bei der Durchführung ärztlich veranlasster Maßnahmen, wie zum Beispiel beim Verabreichen von Medikamenten, beim Wechseln von Verbänden und bei der Wundversorgung.
  • Dokumentation der Pflege: Pflegefachassistenten/innen dokumentieren den Pflegeprozess und halten Veränderungen im Zustand der Patienten/innen fest.
  • Kommunikation und Betreuung: Sie sind wichtige Ansprechpartner/innen für Patienten/innen und deren Angehörige, bieten emotionale Unterstützung und tragen zu einem positiven Pflegeumfeld bei.
  • Unterstützung bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen: Pflegefachassistenten/innen bereiten Patienten/innen auf Untersuchungen vor und assistieren bei therapeutischen Maßnahmen.
mmb-pflege-2

Warum solltest du Pflegefachassistent/in werden?

Pflegefachassistenten/innen spielen eine entscheidende Rolle im Gesundheitswesen, indem sie zur Entlastung des Pflegepersonals beitragen und eine hochwertige Versorgung der Patienten/innen sicherstellen. Ihre Unterstützung ermöglicht es Pflegefachkräften, sich auf komplexere Aufgaben zu konzentrieren, und trägt so zur Effizienz und Qualität der Patientenversorgung bei.

Pflegefachassistent/in: Das ist die Ausbildung

Die Ausbildung zur/zum Pflegefachassistenten/in ist eine schulische Ausbildung, die in einigen Bundesländern angeboten wird und in der Regel zwei Jahre dauert. Die Ausbildung vermittelt theoretisches Wissen und praktische Fähigkeiten in den Bereichen der Gesundheits- und Krankenpflege sowie der Altenpflege. Praktika in verschiedenen medizinischen Einrichtungen sind ein integraler Bestandteil der Ausbildung.

4 Aufgaben, die dich in der Ausbildung zum/zur Pflegefachassistenten/in erwarten:

Betreuung und Pflege von hilfsbedürftigen Menschen:

  • Du unterstützt pflegebedürftige Menschen bei der täglichen Körperpflege, beim An- und Ausziehen und bei der Mobilität.
  • Du hilfst beim Essen und Trinken und bei der Ausscheidung.
  • Du führst grundlegende pflegerische Maßnahmen wie z. B. Blutdruckmessen, Fiebermessen und Verbandwechsel durch.

Unterstützung bei der medizinischen Versorgung:

  • Du bereitest Medikamente vor und verabreichst sie nach ärztlicher Anordnung.
  • Du führst einfache medizinische Maßnahmen wie z. B. Injektionen und Blutentnahmen durch.
  • Du überwachst den Gesundheitszustand der Patienten und meldet Auffälligkeiten dem Pflegepersonal.

Dokumentation der Pflege und medizinischen Versorgung:

  • Du dokumentierst die Pflegemaßnahmen und die medizinische Versorgung in den Patientenakten.
  • Du führst Pflegeberichte und stellt Pflegepläne auf.
  • Du kommunizierst den Pflegebedarf und die Pflegemaßnahmen mit dem Pflegepersonal und den Ärzten.

Haushaltsführung und Betreuung im häuslichen Umfeld:

  • Du erledigst im häuslichen Umfeld der Patienten Aufgaben wie Einkaufen, Kochen und Putzen.
  • Du sorgst für eine angenehme und wohnliche Umgebung für die Patienten.
  • Du unterstützt die Patienten bei der Organisation ihres Alltags und bei der Kontaktaufnahme zu Angehörigen und Freunden.

Zusätzlich zu diesen 4 Aufgaben lernst du in der Ausbildung zum/zur Pflegefachassistenten/in auch:

  • Anatomie, Physiologie und Pathologie des Menschen
  • Grundlagen der Hygiene und Infektionsschutz
  • Kommunikation und Deeskalation
  • Erziehung und Betreuung von Kindern und alten Menschen
  • Rechtliche Aspekte der Pflege
  • Berufsethik und Selbstreflexion

Deine Karriere als Pflegefachassistent/in:

Nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung haben Pflegefachassistenten/innen vielfältige Einsatzmöglichkeiten in der stationären und ambulanten Pflege, in Krankenhäusern, Pflegeheimen und anderen Gesundheitseinrichtungen. Die Ausbildung kann auch als Grundlage für eine weiterführende Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder in der Altenpflege dienen.

Darum solltest du Pflegefachassistent/in werden:

Vier Gründe für eine Ausbildung zum/zur Pflegefachassistenten/in:

1. Interesse an Menschen und Gesundheit: Als Pflegefachassistent/in pflegst und betreust du kranke, alte und behinderte Menschen. Du hilfst ihnen bei der Bewältigung ihres Alltags und sorgst für ihr Wohlbefinden. Du solltest dich daher für Menschen und Gesundheit interessieren und Freude am Umgang mit Menschen haben.

2. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit: In deiner Ausbildung lernst du verschiedene Aufgabenbereiche kennen, z. B. die Grundpflege, die Mobilitätsförderung, die Medikamentengabe, die Betreuung von Menschen mit Demenz und die psychosoziale Unterstützung. Du arbeitest eigenverantwortlich und trägst zur Gesundheit und zum Wohlbefinden der Menschen bei.

3. Gute Zukunftsaussichten und vielfältige Einsatzmöglichkeiten: Die Nachfrage nach qualifizierten Pflegefachassistenten/innen ist hoch. Du hast daher gute Chancen auf einen sicheren Arbeitsplatz in Krankenhäusern, Pflegeheimen, ambulanten Pflegediensten und Einrichtungen der Behindertenhilfe.

4. Mitgestaltung der Lebensqualität von Menschen: Als Pflegefachassistent/in gestaltest du die Lebensqualität von Menschen aktiv mit. Du sorgst dafür, dass sie trotz ihrer Beeinträchtigung ein möglichst selbstbestimmtes und erfülltes Leben führen können.

Zusätzliche Punkte:

  • Spezielle Berufsbekleidung: Als Pflegefachassistent/in trägst du in der Regel eine angemessene Berufsbekleidung, z. B. einen Kittel und Haarschutz.
  • Gute Bezahlung: Pflegefachassistenten/innen verdienen im Durchschnitt ein gutes Gehalt.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten: Nach deiner Ausbildung kannst du dich z. B. zum/zur Fachpflegekraft für allgemeine Pflege, zum/zur Fachpflegekraft für Intensivpflege und Anästhesie oder zum/zur Pflegedienstleiter/in weiterbilden.

Vergütung: Pflegefachassistent/in

Jahr Vergütung
1. Ausbildungsjahr 650 EUR
2. Ausbildungsjahr 765 EUR

Fazit: Die Stütze der Pflege

Als Pflegefachassistenten/innen leisten diese Fachkräfte einen wichtigen Beitrag zum Wohlbefinden und zur Gesundheit der ihnen anvertrauten Personen. Ihre Arbeit ist von unschätzbarem Wert für das Gesundheitssystem und bietet eine erfüllende berufliche Perspektive für Menschen, die sich für die Pflege und Unterstützung anderer einsetzen möchten.

bewerber-am-pc

Heiko Wohlgemuth
Information zu diesem Autor

Zurück

Brandneu

Aus dem Magazin.

Das Magazin hält Sie immer auf den neusten Stand zu den Themen: Karriere, Jobs und Ausbildungen.

handwerk-14
2024-02-23 14:27

Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz? Dann schau dich doch mal im Handwerk um!

2024-02-23 14:27
englisch-1
2024-02-23 12:50

Englisch gehört immer mehr zum Alltag dazu, wird es aber auch für die Arbeitswelt wichtiger? Wir sagen es Ihnen.

2024-02-23 12:50
karriere-stillstand
2024-02-21 10:24

Sie haben sich abgerackert, um dort zu sein wo Sie sind und wollen noch mehr, doch jetzt geht es nicht weiter.

2024-02-21 10:24
krankschreibung-1
2024-02-20 13:16

Sie sind krank und können nicht arbeiten? Was müssen Sie tun, um Ihren Arbeitgeber zu infomieren?

2024-02-20 13:16
motivation-2
2024-02-19 08:23

Sie sind eine gute Führungskraft und wollen Ihr Team motivieren? Dann sagen wir Ihnen hier, wie Sie das hinbekommen.

2024-02-19 08:23
junge-leute
2024-02-16 12:08

Lieber theoretisch, oder doch praktisch? Die Wahl zwischen Ausbildung und Studium ist nicht leicht. Wir helfen dir.

2024-02-16 12:08
business-5
2024-02-15 11:44

Mehr mehr Geld oder eine bestimmte Position, oder doch etwas ganz anderes? Was ist Karriere eigentlich?

2024-02-15 11:44
unterlagen-1
2024-02-14 11:26

Wir sagen Ihnen, was all die lustigen Abkürzungen in Ihrer Gehaltsabrechnung bedeuten.

2024-02-14 11:26
frau-mit-hund
2024-02-09 10:42

Erfahren Sie, wie Sie sich bei der Arbeit verhalten sollten, um nicht negativ aufzufallen, sondern Ihre Karrierechancen zu steigern.

2024-02-09 10:42
ausbildung-faq-2
2024-02-08 14:24

Wenn du Fragen zur Dauer der Ausbildung, dem Gehalt oder zu den Rechten und Pflichten hast: Hier lesen!

2024-02-08 14:24
tipps-fuer-die-ausbildung
2024-02-06 13:33

Auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz? Wir helfen dir bei der Orientierung!

2024-02-06 13:33
laptop-4
2024-02-02 10:38

Während deiner Ausbildung bist du verpflichtet deinen Lernfortschritte festzuhalten. Wir geben dir dafür ein paar Tipps.

2024-02-02 10:38
mann-9
2024-02-01 10:11

Sie haben Ihren alten Job verlassen, um einen neuen anzunehmen, doch nun erkennen Sie, dass das ein Fehler war.

2024-02-01 10:11
mann-7
2024-02-01 09:07

Auch in unsicheren Zeiten können Sie sich nach einem neuen Job umsehen - oftmals müssen Sie das sogar unfreiwillig.

2024-02-01 09:07
mann-6
2024-01-31 12:01

In der Schule lief es nicht ganz so gut, doch jetzt willst Du Vollgas geben! Wir zeigen Dir, wie du an deinen Traumjob kommst.

2024-01-31 12:01
frau-10
2024-01-30 11:40

Natürlich können Sie massenhaft Bewerbungen verschicken. Allerdings können Sie sich auch einfach von ihrem neuen Arbeitgeber finden lassen.

2024-01-30 11:40
vertrag-2
2024-01-29 09:53

Sie haben bereits einen anderen Job in Aussicht, doch sind noch an ihren alten gebunden? Wie kann man früher kündigen?

2024-01-29 09:53
gelbes-auto
2024-01-25 09:49

Sie haben eine rechtlichen Anspruch auf Urlaub. Dennoch müssen Sie mit Ihrem Arbeitgeber abklären, wann sie Urlaub nehmen wollen und dafür einen Antrag einreichen.

2024-01-25 09:49
innere-kuendigung-1
2024-01-24 14:48

Kündigungen sind kein leichter schritt, sondern ein schleichender Prozess. Erkennen Sie, wann Sie gehen wollen und sollten.

2024-01-24 14:48
mann-5
2024-01-19 11:49

Als Kinder hatten wir alle einen Traumberuf, doch zum Ende der Schulzeit wissen viele doch nicht genau, was kommen soll. Hier ein paar Tipps.

2024-01-19 11:49
vertrag-1
2024-01-18 10:01

Die Ausbildung ist gefunden und der Ausbildungsvertrag will unterschrieben werden. Wir zeigen dir was drinn stehen darf und was nicht.

2024-01-18 10:01
Tagesaktuell

Das Mega Meta-Jobportal

Verpassen Sie keine Chance mehr – Wir zeigen Ihnen die besten Stellenangebote in Ihrer Nähe.

Jobs aus der Stellenbörse im Handy zu sehen
Copy 2024. Alle Rechte vorbehalten.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

user_privacy_settings

Domainname: karrieremag.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: karrieremag.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: karrieremag.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: karrieremag.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: karrieremag.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: karrieremag.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: karrieremag.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: karrieremag.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: karrieremag.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close